• Aktuell
  • Pfarrleben
  • Spezielles
  • Informationen
  • Archiv
  • Kontakt
  • Geschichte
  • Links

Messzeiten

Samstag, 18.30 Uhr (Vorabendmesse)
Sonntag, 10.00 Uhr
(9.00 Uhr hl. Messe
im Sacré Coeur)
Montag, 18.30 Uhr
(anschließend Anbetung)
Dienstag, 15.15 Uhr
(im Sozialzentrum)
Mittwoch, 8.00 Uhr
Donnerstag, 18.30 Uhr
(latein)
Freitag, 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit

jeweils ein halbe Stunde vor der Hl. Messe (sonntags und wochentags) bzw. nach Vereinbarung

Gebetszeiten

Rosenkranzgebet täglich eine halbe Stunde vor der Hl. Messe, am Dienstag, um 17.00 Uhr, in der Marienkapelle

Laudes für gewöhnlich täglich (außer Mittwoch) um 7.30 Uhr in der Marienkapelle

Eucharistische Anbetung jeden Montag nach der Abendmesse und jeden Freitag (außer in den Ferien) von 8 bis 18 Uhr in der Marienkapelle

Lage und Erreichbarkeit

Hauptstraße 75A-3021 Pressbaum

Das war der „Weltjugendtag in Pressbaum“

Dank vielen Gebetes, einer motivierten und begeisterten Jugend, die alles unglaublich professionell organisiert hat und vieler Helfer und Unterstützer konnte dieses Wochenende derart schön werden.

Zeugnisse

"Es war voll cool!"

"Vielen Dank für euer tolles Engagement!"

"Unsere Gruppe ist so zusammengeschweißt worden."

"Ich hab viel bei den Inputs und vom Wort Gottes gelernt."

"Es war so toll!"

"Beim Kreuzweg bin ich erst so richtig hineingekommen."

"In Pressbaum kann man vielleicht erfrieren, aber niemals verhungern."

"Das Essen war spitze!"

"Alle diese jungen Menschen, die gemeinsam gebetet und gesungen haben, und die sich extra angestellt haben, um beichten gehen zu können, weil so ein großer Andrang war!"

"Die Workshops waren hochkarätigst besetzt und alle waren begeistert."

"Es war so viel Liebe zu spüren und die Stimmung war grandios!"

"Danke auch an alle Pressbaumer und Pressbaumerinnen, die dieses Event ermöglicht haben!"

"Elf Strophen "Gro0er Gott wir loben Dich" habe ich auch noch nie gesungen. Aber es wollte niemand aufhören zu singen, weil es alle so gepackt hatte!"

"Großartig! Spirituell tiefgehend - im Mittelpunkt stand Jesus - professionell organisiert, und saugemütlich mit vielen netten Leuten in meinem Alter und jünger."

"Es war ein Traum, dabei gewesen zu sein."

"Ich hoffe es gibt nächstes Jahr wieder einen WJT in Pressbaum. Ich bin auf jeden Fall wieder dabei."

"Supernette Leute, MEGA Stimmung, geniale Workshops!"

"Man wusste gar nicht, welchen der vielen tollen Workshops man wählen sollte."

"Eine Jugendvigil in Pressbaum? Vor kurzem hätte ich noch gesagt: Träum weiter!"

"Viel leiblicher und geistiger Input und eine Organisation mit viel Herzblut, das war für mich der alternative Weltjugendtag in Pressbaum."

"Danke für die unbeschreiblich vielen schönen Momente, die uns - durch Eure harte Arbeit - Kraft zu einem neuen Aufbruch in der Kirche geben!"

"Und falls ihr Euch fragt, was ich mitgenommen habe? Das kürzeste deutsche Wort: "Ja"."

 

 


© 2019 Pfarre Pressbaum | Impressum