• Aktuell
  • Pfarrleben
  • Spezielles
  • Informationen
  • Archiv
  • Kontakt
  • Geschichte
  • Links

Messzeiten

Samstag, 18.30 Uhr (Vorabendmesse)
Sonntag, 10.00 Uhr
(9.00 Uhr hl. Messe
im Sacré Coeur)
Montag, 18.30 Uhr
(anschließend Anbetung)
Dienstag, 15.15 Uhr
(im Sozialzentrum)
Mittwoch, 8.00 Uhr
Donnerstag, 18.30 Uhr
(latein)
Freitag, 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit

jeweils ein halbe Stunde vor der Hl. Messe (sonntags und wochentags) bzw. nach Vereinbarung

Gebetszeiten

Rosenkranzgebet täglich eine halbe Stunde vor der Hl. Messe, am Dienstag, um 17.00 Uhr, in der Marienkapelle

Laudes für gewöhnlich täglich (außer Mittwoch) um 7.30 Uhr in der Marienkapelle

Eucharistische Anbetung jeden Montag nach der Abendmesse und jeden Freitag (außer in den Ferien) von 8 bis 18 Uhr in der Marienkapelle

Lage und Erreichbarkeit

Hauptstraße 75A-3021 Pressbaum

Katechesen

In diesem Arbeitsjahr soll es um Christsein und Politik gehen.

"Mein Reich ist nicht von dieser Welt", sagt Jesus. Heißt das, dass der Christ sich nicht in die Politik einzumischen hat, oder ist es vielmehr eine Verpflichtung für den Gläubigen, seine Verantwortung für die Gestaltung des Gemeinwesens zu übernehmen?

Bis zum Sommer wollen wir uns in den monatlichen Katecheseabenden mit diesem Thema beschäftigen, jeweils an einem Freitag, um 19.15 Uhr, im Pfarrhaus.


21. September - Der Mensch als "Zoon politikon"

  • Der Mensch als gesellschaftliches Wesen
  • Der Staat
  • Die Verantwortung des Einzelnen für das Gemeinwesen

19. Oktober - Der Zusammenhang von Glaube und Gesellschaft im Alten Testament

  • Die Erwählung des Volkes Gottes
  • Das Gesetz
  • Die Einheit von Gesellschaft und Religion

30. November - Staat und Kirche im Neuen Testament

  • "Mein Reich ist nicht von dieser Welt"
  • "Der Staat hat das Schwert"
  • Der Umgang der jungen Kirche mit der Staatsgewalt

21. Dezember - Das Verhältnis von Thron und Altar im Verlauf der Geschichte

  • Von der Verfolgung über die Konstantinischen Wende zur Staatsreligion
  • Das stete Bemühen der Kirche, ihre Unabhängigkeit vom Staat zu wahren
  • Die Säkularisierung der Gesellschaft in der Neuzeit

18. Jänner - Die Entwicklung seit dem 20. Jahrhundert

  • Zwischen Trennung von Staat und Kirche und Einfluss der Kirche auf die Politik
  • Die Verfolgung der Kirche in Sozialismus und Nationalsozialismus
  • Äquidistanz und politische Abstinenz der Kirche

15. Feber - Die katholische Soziallehre

  • Das Naturrecht
  • Subsidiarität, Solidarität und Personalität als Grundprinzipien für das Gemeinwohl
  • Konkrete Umsetzung der katholischen Soziallehre

15. März - Gerechtigkeit und Friede unter den Völkern

  • Die weltpolitische Rolle der katholischen Kirche
  • Aussagen des Lehramtes
  • Die Verantwortung des Einzelnen für die Welt

19. April - Die Kultur des Lebens und die Kultur des Todes

  • Was ist die Kultur des Lebens bzw. die Kultur des Todes?
  • Wie kann man die Kultur des Lebens fördern?
  • Anfragen an die Politik

17. Mai - Wie kann ein Christ seine politische Verantwortung wahrnehmen?

  • Der Christ und seine königliche Würde
  • Wie kann sich der einzelne politisch einbringen?
  • Die Berufung zum Politiker

© 2018 Pfarre Pressbaum | Impressum