• Aktuell
  • Pfarrleben
  • Geschichte
  • Spezielles
  • Informationen
  • Archiv
  • Kontakt
  • Links

Messzeiten

Samstag, 18.30 Uhr (Vorabendmesse)
Sonntag, 10.00 Uhr
(9.00 Uhr hl. Messe
im Sacré Coeur)
Montag, 18.30 Uhr
(anschließend Anbetung)
Dienstag, 15.15 Uhr
(im Sozialzentrum)
Mittwoch, 8.00 Uhr
Donnerstag, 18.30 Uhr
(latein)
Freitag, 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit

jeweils ein halbe Stunde vor der Wochentagsmesse,
Samstag und Sonntag während der Sonntagsmessen
bzw. nach Vereinbarung

Gebetszeiten

Rosenkranzgebet täglich eine halbe Stunde vor der Hl. Messe, am Dienstag, um 17.00 Uhr, in der Marienkapelle

Laudes für gewöhnlich täglich (außer Mittwoch) um 7.30 Uhr in der Marienkapelle

Eucharistische Anbetung jeden Montag nach der Abendmesse und jeden Freitag (außer in den Ferien) von 8 bis 18 Uhr in der Marienkapelle

Lage und Erreichbarkeit

Hauptstraße 75A-3021 Pressbaum

Kreuzweg

In der Fastenzeit beten wir jeden Freitag, um 18 Uhr den Kreuzweg in der Kirche.

Aus dem Heiligen Land zurückgekehrte Pilger wollten sich auch zu Hause den Kreuzweg des Herrn vergegenwärtigen, den man heute noch auf der Via Dolorosa in Jerusalem nachgehen kann.
So gibt es auch in unseren Kirchen die 14 Stationen des Leidensweges Christi, den wir betrachten wollen.

In Pressbaum beten wir die Kreuzwegandacht in der Fastenzeit jeden Freitag, um 18 Uhr, in der Kirche.
Am Karfreitag beginnt der Kreuzweg um 14.30 Uhr, damit wir um 15.00 Uhr, zur Todesstunde Jesu, bei der zwölften Station angelangt sind.

Den Kreuzweg zu beten, bedeutet, dem Herrn beistehen zu wollen. Wie Maria, Seine Mutter, wollen wir Ihn in den schweren Stunden nicht alleine lassen und gleichzeitig von Ihm lernen, unser eigenes Kreuz heute zu tragen.

 

Wer gerne eine Station des Karfreitagskreuzwegs gestalten will (2 Minuten), möge sich bitte in die Liste im Kirchenfoyer eintragen.

 

 


© 2017 Pfarre Pressbaum | Impressum