• Aktuell
  • Pfarrleben
  • Spezielles
  • Informationen
  • Archiv
  • Kontakt
  • Geschichte
  • Links

Messzeiten

Samstag, 18.30 Uhr (Vorabendmesse)
Sonntag, 10.00 Uhr
(9.00 Uhr hl. Messe
im Sacré Coeur)
Montag, 18.30 Uhr
(anschließend Anbetung)
Dienstag, 15.15 Uhr
(im Sozialzentrum)
Mittwoch, 8.00 Uhr
Donnerstag, 18.30 Uhr
(latein)
Freitag, 18.30 Uhr

Beichtgelegenheit

jeweils ein halbe Stunde vor der Wochentagsmesse,
Samstag und Sonntag während der Sonntagsmessen
bzw. nach Vereinbarung

Gebetszeiten

Rosenkranzgebet täglich eine halbe Stunde vor der Hl. Messe, am Dienstag, um 17.00 Uhr, in der Marienkapelle

Laudes für gewöhnlich täglich (außer Mittwoch) um 7.30 Uhr in der Marienkapelle

Eucharistische Anbetung jeden Montag nach der Abendmesse und jeden Freitag (außer in den Ferien) von 8 bis 18 Uhr in der Marienkapelle

Lage und Erreichbarkeit

Hauptstraße 75A-3021 Pressbaum

Vortrag über Natürliche Empfängnisregelung (NER)

Am Mittwoch, 17. Mai 2017 hält Mag.rer.nat. Dr. Barbara M. Sauberer um 19 Uhr im Pfarrhaus einen Vortrag über Natürliche Empfängnisregelung (NER nach Prof. Dr. med. Josef Rötzer)

Die natürliche Empfängnisregelung (NER nach Prof. Dr. med. Josef Rötzer) ist ein Weg, eine Schwangerschaft anzustreben oder sicher zu vermeiden. NER beruht auf der wissenschaftlichen Tatsache, dass im Zyklus der Frau die meisten Tage unfruchtbar sind.

NER kann bei regelmäßigen und unregelmäßigen Zyklen, bei Schichtdienst, Kinderwunsch, nach der Geburt, in der Stillzeit und den Wechseljahren mit hoher Zuverlässigkeit angewendet werden. Bei Kinderwunsch hilft die NER die optimal fruchtbare Zeit zu bestimmen!

NER ist gesund und sicher (PI = 0 - 0,2!), nebenwirkungsfrei, umweltbewahrend und einfach in der Anwendung.

Dr. Barbara M. Sauberer ist zertifizierte INER-Mitarbeiterin am Institut für Natürliche Empfängnisregelung. (www.iner.org)

Der Eintritt ist frei. Spenden werden zugunsten von Mary´s Meals (www.marysmeals.at) erbeten.


© 2017 Pfarre Pressbaum | Impressum